E-Schwalbe gewinnt Plus X Award

Schwalbe gewinnt Plus X Award 2017 in fünf Kategorien

Ihr Lieben,

 

mein Design polarisiert und bleibt auch in meinem neuen Leben als Elektroroller einfach einmalig anziehend. Sowohl Langzeit-Fans als auch jüngere Anhänger sind begeistert. Dies hat nun auch eine renommierte Jury erkannt und die E-Schwalbe mit dem Plus X Award ausgezeichnet!

Neue Schwalbe gleich fünffach ausgezeichnet

Der Plus X Award ist ein Innovationspreis für Technologie, Sport und Lifestyle, an dem jährlich über 600 Marken teilnehmen. Diese werden von einem Jurorenkomitee aus 25 verschiedenen Branchen in sieben Kategorien getestet und ausgezeichnet. Er wird dieses Jahr bereits zum fünfzehnten Mal vergeben. Mit der Auszeichnung in den Kategorien Innovation,
High Quality, Design, Bedienkomfort und Ökologie zeigt die internationale und unabhängige Fachjury, dass ich viel mehr als nur ein einzigartiges Design zu bieten habe.

Retro-Design und moderne Technik

Die renommierte Jury des Plus X Award weiß die Überarbeitung der alten Formgebung zu schätzen. Insbesondere weil es eine große Herausforderung war, die klassischen Konturen bei komplett neuer Technik und Rahmenform beizubehalten. Dass die charakteristischen Merkmale wie das geriffelte Heckteil und der runde Scheinwerfer deutlich wiederzuerkennen sind, gefällt den Juroren: „Das traditionelle Retro-Design spricht nicht nur Liebhaber an, sondern auch ein junges Publikum.“

 

Schwalbe Design Frontpartie Retro mit LED

Die E-Schwalbe punktet als innovativer und ökologischer Roller

Die Jury zeigte sich auch von meinem innovativen Antriebssystem, entwickelt in Kooperation mit Bosch, beeindruckt. Der modernste und leistungsstärkste Motor im Zweiradbereich lässt Euch nicht nur unglaublich schnell über die Straßen fliegen, sondern ist gleichzeitig auch noch ziemlich sparsam und wartungsarm.

Das war auch ein entscheidender Pluspunkt für das Gütesiegel in der Kategorie „Ökologie“, denn ein umweltbewusster Umgang mit unseren Ressourcen wird heutzutage  immer wichtiger.

Qualität und Komfort

Bei aller Fortschrittlichkeit und den hohen Designansprüchen wurde in meiner Entwicklung das Augenmerk auch auf höchste Qualitätsstandards und Nutzerkomfort gelegt. Die kinderleichte Bedienung über App oder Display lässt sich im Handumdrehen verinnerlichen und erhöht den Spaßfaktor. Die hochqualitativen Komponenten, zu über 90% aus Europa stammend, werden in meiner Manufaktur im polnischen Wroclaw mit viel Liebe zum Detail zusammengebaut.

 

Elektro-Schwalbe Manufaktur in Wroclaw

Insgesamt werden circa 1.500 Handgriffe für die Montage benötigt. Aus diesen Gründen erhielt ich von der Jury die Gütesiegel in den Kategorien „High Quality“ und „Bedienkomfort“.

 

Mit diesem Award stehe ich nun zum ersten Mal in einer Reihe mit den ganz Großen der Automotive-Industrie. Kommt mich doch mal in der Hall of Fame besuchen!

 

Liebe Grüße

 

Eure Schwalbe

hinterlasse einen kommentar

Deine E-mail Adresse wird nicht veröffentlicht. * Sind Pflichtfelder