Wahre Liebe rostet nicht – Interview mit Rusty Business

GOVECS Schwalbe mit Simson Schwalbe

Ihr Lieben,

 

vor 53 Jahren wurde ich mit dem Versprechen „Für alle Tage, für viele Jahre – Schwalbe!“ auf den Markt gebracht. Als sympathisches Symbol für Freiheit, Mobilität und Zuverlässigkeit habe ich mich mit der Zeit zum Kultobjekt entwickelt und viele Herzen erobert – in ganz Europa.

 

Auch für die Jungs von Rusty Business war es Liebe auf den ersten Blick. Als Liebhaber des alten Bleches verhelfen die Ingolstädter Tüftler alten Simson Schwalben zu neuem Glanz und bieten in ihrem Online-Shop eine kleine aber feine Auswahl an selbst entworfenen Accessoires an. Habe ich auch als E-Schwalbe für sie Kultpotential?

Hallo Ihr zwei! Heute schon herumgeschraubt?

Servus! Momentan sind wir sehr damit beschäftigt unsere Goldstücke, wie wir sie liebevoll nennen, für die kommende Saison vorzubereiten. Es gibt hier und da noch ein paar Details, die wir an unsern Gefährten verbessern möchten. Man könnte ständig an ihnen herumschrauben!

 

Alte Simson Schwalben erstrahlen dank Rusty Business in neuem Glanz

Das ist ja die Faszination der alten Schwalbe. Aber wie hat bei Euch alles angefangen? Warum ausgerechnet die Schwalbe?

Im Grunde hat alles mit einem Anruf an einem Sonntagmorgen vor etlichen Jahren begonnen. Zu diesem Zeitpunkt kannten wir die Schwalbe noch gar nicht. Da sagte ein Kumpel, ein großer Schwalbe Fan: „Hey, da verkauft einer Schwalben! Wollen wir uns die mal anschauen?“ Nach anfänglichem Zögern einigten wir uns darauf, diese zu begutachten.  Und als wir sie sahen, war es um uns geschehen. An diesem Tag wurden gleich zwei Schwalben gekauft und wir begannen praktisch sofort mit der Restauration. Für uns wurde auch ziemlich schnell klar: Wenn wir uns alte Roller zulegen, dann nur welche aus Suhl.  Der Kult, die Ersatzteilversorgung, das Aussehen und die Fahreigenschaften sowie die Tatsache, dass man damit legal 60km/h fahren darf, waren für uns ausschlaggebend.

Und wofür steht der Name Rusty Business?

Rusty Business ist in erster Linie der Name einer Gemeinschaft von gleichgesinnten Schraubern, die sich auf die Fahne geschrieben haben das alte Blech auf der Straße zu bewahren. Dazu steht dieser Name auch gleichzeitig als Modelabel für die Gestaltung und Vertrieb für Kleidung und Accessoires passend zum DDR-Schmuckstück. Quasi als  Zeichen des guten Geschmacks für Moped und Kleidung.

 

DDR_Schmuckstuecke by Rusty Business

Kein Blech, kein Geknatter, kein Gestank: Was macht Eurer Meinung nach die Anziehungskraft der Elektro-Schwalbe aus?

Der Charme der E-Schwalbe macht in erster Linie aus, dass diverse alte Designmerkmale aufgenommen und in neuer, zeitgemäßer Form umgesetzt wurden. Man erkennt sofort die Verwandtschaft zueinander. Des Weiteren ist die Leistung des E-Motors beeindruckend und das Handling durch die großen 16“ Räder hervorragend. Davon konnten wir uns bei einer Testfahrt überzeugen.

Was wünscht Ihr der neuen E-Schwalbe für die Zukunft?

E-Mobilität ist der nächste Schritt in die Zukunft und es freut uns sehr, dass unsere gute alte Schwalbe nun durch ihre neue jüngere Schwester im Straßenverkehr sinnvoll ergänzt wird. Es ist eine neue, vielversprechende Schwalbe Generation, die das Vermächtnis der alten Simson Schwalbe in die Zukunft weiterträgt. In diesem Sinne „Für alle Tage, für viele Jahre – Schwalbe!“

E-Schwalbe in Rapsgelb

Jungs, vielen Dank für das nette Gespräch!

 

Mehr zu Rusty Business:

www.rusty-business.de

www.facebook.com/RustyBusiness/

 

Bis bald

Eure Schwalbe

eine kommentar zu “Wahre Liebe rostet nicht – Interview mit Rusty Business

  • Alex

    07/06/2017

    Servus, Also ich finde die e-Schwalbe ist wirklich gut gelungen und auch das Ladeproblem das viele hier haben kann ich nachvollziehen sehe es jedoch nicht als Ausschlusskriterium für einen Kauf, jedoch finde ich den Preis mehr als überzogen. 5390 Euro sind schon ein Hammer preis und dann hat man nichtmal einen Hauptständer dabei und alles kostet einfach extra. Ich hoffe an dem Preis tut sich noch erheblich was da ich in eurer Schwalbe viel Potential sehe, man jedoch als junger Erwachsener absolut kein Geld dafür hat . Trotzdem noch viel Glück mit dem Projekt.

hinterlasse einen kommentar

Deine E-mail Adresse wird nicht veröffentlicht. * Sind Pflichtfelder