Fahrspaß per Knopfdruck – Das BOSCH LCD Display

Die neue E-Schwalbe ist mit einem hochwertigen Bosch LCD Display ausgestattet

Ihr Lieben,

 

Hand-Fuß-Koordination war gestern. Alles was man heute braucht, um irrsinnig schnell zu beschleunigen, ist ein Knopf. Denn die E-Schwalbe ist mit einem hochwertigen Bosch LCD Display ausgestattet, das Fahrspaß noch einfacher macht. Und jetzt für die Anspruchsvollen unter Euch: Mein Monitor kann mit Eurem Handy kommunizieren.

Alles auf einen Blick

Auf dem 4.4” LCD Display mit LED Statusanzeigen sind alle Informationen auf einen Blick zu finden. Intuitiv wechselt man zwischen den drei Fahrmodi – GO (Eco), CRUISE und BOOST – oder wählt beim Ausparken den CRAWL-Modus, mit dem ich ganz kontrolliert rück- oder vorwärtsfahren kann.

 

Das Display der Elektro-Schwalbe mit LED-Statusanzeigen

Auf der rechten Seite werden Euch aktuelle Daten bezüglich Geschwindigkeit, Leistungsaufnahme, Reichweite sowie Ladezustand angezeigt. Dabei erhaltet Ihr eine präzise Prozentangabe, die immer in Echtzeit Eurem Fahrverhalten entsprechend ermittelt wird.

 

Auf der linken Seite des Monitors seht Ihr die Fahrmodi und könnt mit einem Klick verschiedene Fahrdaten abrufen, wie z.B. Kilometeranzahl, zurückgelegte Strecke, Streckenzeit oder Durchschnittsgeschwindigkeit. LED Statusanzeigen kommen für Lichter, Blinker, Fehlermeldungen und Lademodus zum Einsatz.

Vernetzt, individuell und mehrsprachig

Das Bosch LCD Display kann via Bluetooth mit Eurem Smartphone verbunden werden. So erhaltet Ihr Push-Benachrichtigungen direkt auf meinem Monitor und seid auch unterwegs immer auf dem neuesten Stand. Das Display spricht übrigens fünf Sprachen (DE, EN, IT, FR, ES) und kann über das Menü oder via App individualisiert werden.

 

Ups, jetzt ist es mir rausgerutscht – es wird auch eine App geben! Mehr dazu bald hier im Blog.

 

Bis bald

 

Eure Schwalbe

5 kommentare zu “Fahrspaß per Knopfdruck – Das BOSCH LCD Display

  • Rennert Maik

    22/04/2017

    Hallo, Ich finde es echt Klasse das es die Schwalbe geschafft hat über so viele Jahre trotzdem noch beliebt zu sein. Es ist schon sehr selbstbewusst in der jetzigen Zeit der Elektromobilität wo überall Roller aus China und anderen Ländern angeboten werden die meiner Meinung nach nicht ausgereift sind. Ich bin in Leipzig geboren und mit der Schwalbe groß geworden da viele gute Erinnerungen mit ihr in Verbindung zu bringen sind mag ich sie umsomehr. Ich wünsche ganz viel Erfolg bei der Auferstehung einer Legende die ganz bestimmt viele, viele Interessenten finden wird. Meine Interesse haben Sie auf jedenfall geweckt und ich werde die Werbetrommel drehen um das Schwälbchen zu unterstützen elektrisch die Straße zu erobern. PS: Ich wäre bereit mein Fahrzeug "kostenlos" als Werbeträger bereitzustellen um Sie zu unterstützen wenn Interesse besteht. " Toyota Yaris Hybrid in hellgrau" Wir wohnen in Ludwigsburg Nähe Wüstenrot. Liebe Grüße Maik Rennert und Familie

  • MySchwalbe

    MySchwalbe

    24/04/2017

    Hallo Maik,

    herzlichen Dank für Deine Glückwünsche und die Unterstützung!!

    Trage Dich doch in unseren Newsletter ein und bleib immer auf dem Laufenden: Schwalbe Newsletter

    Liebe Grüße,

    Dein Schwalbe Team

  • Christian

    06/05/2017

    Liebe Schwalbe, Wirst du auch so einfach zu reparieren sein wie dein Original? Dieses wurde absichtlich so konstruiert, dass die Wartung und Reparatur einfach war uns selbst durchgeführt werden konnte. Selbst heute ist die Ersatzteilversorgung noch sehr gut und günstig. Bist du auch so einfach zu reparieren? Wird es alle Teile als Ersatzteil zu normalen Preisen geben? Kann man dich selbst warten? Gibt es auch ein Reparaturhandbuch? Nur damit denke ich folgst du auch dem Geist der Original Schwalbe. Viele Grüße, Dein Christian

  • MySchwalbe

    MySchwalbe

    08/05/2017

    Lieber Christian,

    ich bin im Vergleich zu meiner alten Schwester so wartungsarm, dass Du Dir in dieser Hinsicht keine Gedanken machen sollst. Und egal ob Wartung oder Reparatur: Unser Service kommt zu Dir nach Hause und nervige Werkstattbesuche sind für Dich als Schwalbe Fahrer endgültig passé.

    Ein Reparaturhandbuch wirst Du auch deswegen nicht brauchen, weil alle Fehlermeldungen ganz einfach auf meinem Display oder in der App angezeigt werden. ;)

    Liebe Grüße,

    Deine Schwalbe

  • Christian

    09/05/2017

    Liebe Schwalbe, Danke für deine Antwort. Auch du bist eine Maschine, die Wartung benötigt. Leider hast du mir nicht alle Fragen beantwortet. Wie sieht es mit der Ersatzteilversorgung aus? Kann man selbst reparieren? Was wird dieser Heimservice kosten? Ist die Anfahrt kostenlos? (Wohne auf dem Land.) Danke, dein Christian

hinterlasse einen kommentar

Deine E-mail Adresse wird nicht veröffentlicht. * Sind Pflichtfelder